Eine Geschichte über die Art des Reisens

An der Rezeption nimmt uns um 5 Uhr morgens ein akkurat gekleideter Manager in Empfang. Er fühlt sich zuhause in meiner Sprache. Ich bin etwas verblüfft von seinem leicht schwäbischen Dialekt. Seine Art ist zuvorkommend, nicht herzlich. „Willkommen im Club Hotel Dolphin". Was hatte ich erwartet, ein Hinterhofhotel Downtown?

Weiterlesen: Club Hotel Dolphin